STARTSEITE DIE HGV BETEILIGUNGEN GESCHÄFTSBERICHTE VERGABEVERFAHREN

Informationen nach Artikel 13 DSGVO

Im Rahmen der verbindlichen Regelungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir gehalten, Sie über die nachfolgenden Punkte zu informieren.

1. Erfassung allgemeiner Informationen

a. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden automatisch allgemeine Informationen in einer Protokolldatei gespeichert. Dabei werden vorübergehend Ihre IP-Adresse, Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, übertragene Datenmenge und Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, gespeichert. Diese Daten werden ebenso beim Zugriff auf jede andere Website im Internet generiert, es handelt sich somit nicht um eine spezielle Funktion der Website. Die Speicherung erfolgt zum Zwecke des Erhalts der Integrität (z.B. zur Abwehr/Nachverfolgung von Spam/ DDoS-Attacken), eine Auswertung dieser Daten erfolgt ausschließlich für statistische Zwecke in anonymisierter Form. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 (1) Buchstabe f DSGVO.

b. Eine Löschung dieser personenbezogenen Rohdaten erfolgt nach 5 Werktagen.

c. Über Ziffer a. hinaus werden keine Daten zu Ihrer Person gespeichert.

2. Ihre Rechte

Auf Anfrage erteilen wir Ihnen gerne nähere Auskünfte über die die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung gemäß Ziffer (1). Des Weiteren haben Sie das Recht gemäß Artikel 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Hierzu können Sie sich wenden an:

Hamburgischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit
Klosterwall 6
20095 Hamburg

3. Verantwortliche Stelle

HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH
Gustav-Mahler-Platz 1
20354 Hamburg
Deutschland
Tel.: 040 / 3232230
E-Mail: info@hgv.hamburg.de
Internet: http://www.hgv.hamburg.de
Der Datenschutzkoordinator der HGV ist unter der o.g. Anschrift erreichbar.